STV Möriken-Wildegg
Seit 1894
Home / Neuigkeiten / Schnellste/r Möriken-Wildegger/in

Schnellste/r Möriken-Wildegger/in

Montag, 13. Mai 2019 10:42, Brigitte Brack,

Am Samstag 11. Mai fand auf dem Fussballplatz in Möriken der Lauf des/der schnellsten Möriken-Wildegger/in statt. Trotz des schlechten Wetterberichts fanden sich über 100 lauffreudige Kinder, Jugendliche und Erwachsene auf dem Fussballplatz ein. Das Wetter zeigte sich dann doch auch von seiner freundlichen Seite und kein einziger Läufer wurde bei seinem Sprint nass. Erst zum Rangverlesen kam noch kurz ein kleines Gewitter mit Wind und Regen vorbei, das sich aber nach dem Rangverlesen auch wieder verzog.

Die 112 Läufer und Läuferinnen gaben alle ihr Bestes und wurden auch lautstark vom anwesenden Publikum unterstützt. Alle TeilnehmerInnen durften sich nach dem Zieleinlauf mit einem Getränk und einer Nussschnecke stärken. Die drei erstplatzierten aller Kategorien durften am Schluss zudem eine Medaille in Empfang nehmen. Mit Anna Kammerer und Leo Gloor konnten auch dieses Jahr die beiden schnellsten Möriken-WildeggerIn erkoren werden, welche zum Schluss einen Wanderpokal in Empfang nehmen durften.

Der/die schnellste Ü18 durfte beim Rangverlesen zudem einen Speck in Empfang nehmen, bei den Herren war dies Cosimo Longo und bei den Damen Melanie Schärer. Speziell in diesem Jahr ist noch, dass alle Erst- und Zweitplatzierten bis Jahrgang 2004 sich für den 100-Jahr-Jubiläums-Lauf des Aargauischen Leichtathletik Verbands in Aarau am 17. August anmelden dürfen. An dieser Stelle wünschen wir denjenigen, die diese Chance ergreifen bereits jetzt viel Glück und eine schnelle Laufzeit! Weitere Infos dazu unter alv-athletics.ch/100jahre.

Der STV Möriken-Wildegg dankt nochmals den Sponsoren Bösiger Getränke, Cafe Chesteberg und der Gemeinde Möriken-Wildegg, denn ohne sie wäre dieser Anlass überhaupt nicht durchführbar!

Weitere Bilder des Laufs des/der schnellsten Möriken-Wildegger/in findet ihr in unserer Bildergalerie: -> zur Bildergalerie